Willkommen in meinem Paradies

und das ist mein Garten Eden
und das ist mein Garten Eden

Diese Seiten sollen keine Pflanzenlehrbücher ergänzen,da gibt es schon genügend,ich möchte überwiegend mit Bildern meine paradiesische neue Heimat vorstellen.

 

Meine exotische Pflanzenleidenschaft wurde 1994 am Gardasee durch einen Trachycarpus fortunei-Sämling infiziert.

 

Viel Erfahrung hatte ich schon in meinem Frankfurter Garten mit exotischen Pflanzen gesammelt und hier in Thailand kann ich nun uneingeschränkt dieses Hobby ausüben und geniesen.

 

Allen wünsche ich beim Lesen und Betrachten meiner Seiten viel Spaß.

Bismarckia nobilis

Bismarckia nobilis
Bismarckia nobilis

Livistona



gluai dwarf nam wah
gluai dwarf nam wah
musa ae ae
musa ae ae

Wissenswertes

für Thailandurlauber

Zeitdifferenz

6 Stunden

(Europ. Sommerzeit 5 Stunden)

Visa :

Bis 30 Tage nicht erforderlich. Nur Reisepass

der noch 6 Monate Gültigkeit hat.

Impfung :

Nicht vorgeschrieben.

Währung :

1 Euro - z. Zt. 44 - 45 Baht

Anreise :

Mit Flugzeug.Direktverbindung ca. 11 Stunden.

Flüge mit Zwischenlandung sind meist

preislich günstiger.

Flughafen :

Bangkok  Suvarnabhumi

Temperaturen :

Siehe Wetter - und Klimaseite

Sprache :

Thai, wenig englisch

(kommt darauf an wo man ist)

Pattaya .

ca. 130 km südlich von Bangkok

mit klimatisiertem Linienbus,

Taxi oder Sammeltaxi

(Taxipreise sind gegenüber Deutschland spottbillig.)

Weitere Fragen beantworte ich gerne unter Kontakt

Lemairocereus
Lemairocereus
Ravenala madagascariensis
Ravenala madagascariensis
Cocos nucifera
Cocos nucifera
nam wah
nam wah
musa ae ae
musa ae ae
Hyophorbe,Sukkulenten
Hyophorbe,Sukkulenten
Leopoldii
Leopoldii
marginatus
marginatus
Cocos nucifera
Cocos nucifera

Ravenalablüte


Exotentreffen bei Eddi in Thailand

sawadii krap rundum,



die Idee von der Möglichkeit ein Exotentreffen bei mir hier in Thailand zu veranstalten

ging ja letztes Jahr schon mal ansatzweise durch einige Köpfe.

Natürlich ist die Entfernung zu groß um nur ein Wochenende zu verbringen

sondern man sollte es mit Urlaub verbinden.


Terminmäßig würde sich das ganze Jahr anbieten,von der Temperatur her

vorzugsweise  November bis März.


Organisatorisch stelle ich mir das so vor,dass Jemand z. Bsp. Andreas

in Deutschland den Part übernimmt- wie Termin ,Teilnehmerliste,Flug (Gruppenpreis)

und ich übernehme dann ab Bangkok.


Auf der Navigationsseite hier links ist zu ersehen was sich alles anbietet

einen Thailandurlaub zu gestalten.

Hinzu kommen natürlich die Reiseziele an der Westküste Phuket,Krabi,Go Phi Phi usw.

Im Süden Go Samui oder an der Ostküste Go Chang.

Auch der Norden Thailands ist eine Reise wert z. Bsp. das Goldene Dreieck.


Alles ist möglich,Exotentreffen mit Badeurlaub zu verbinden.

Zu weiteren Auskünften stehe ich gerne zur Verfügung.


Liebe Grüße

Eddi


edmund.metz@freenet.de


Palmen & Co. - Forum


http://www.exotenundpalmen.de

Alles Orange oder was ?


      ALLES

GESEHEN

IM NONG NOOCH